Fragen?

Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:
info@mercurius-software.info

Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen:

Q: Kann ich Lilith, hypothetische Planeten, Asteroiden, Koch-Häuser und Nebenaspekte verwenden?

A: Nein, können Sie nicht.

Q: Kann ich von diesem Programm Textdeutungen erstellen lassen?

A: Nein. können Sie nicht.

Q: Warum dauert das starten von Mercurius so lange?

A: Der Startvorgang benötigt länger, damit die Berechnungen während der Benutzung um so schneller gehen.



Systemvoraussetzungen:

Funktionierender PC mit Windows 2000, XP oder Vista. Bildschirmauflösung mindestens 1024 x 768. Empfohlener Porzessor 2000 + (das Programm läuft auch auf kleineren Prozessoren, aber natürlich langsamer). Mindestens 256 MB Arbeitsspeicher.

Apple Mac mit "Parallels Desktop" als Emulator und Windows XP.